Jaime

Creatures

Künstler: Jaime
Album: Creatures
VÖ: 26.04.2019
Label: Motor
Instagram: https://www.instagram.com/jaimemusik/

Bearbeitet: @daniela.duessler

Jaime – das ist Joe Styppa aus Süddeutschland. Der Produzent, Drummer und Sounddesigner lebt und arbeitet auf dem Land – mit einem smoothen Schuss Selbstironie – am Puls der Zeit. Geographisch ganz weit draußen im Grünen, irgendwo in den Alpen … mental jedoch vollkommen „Urban trifft Zeitgeist“: Jaime ist die Stadt, und die Stadt ist heiß – und Jaime liefert den Sound für das flackernd schlagende Herz der City. Das alles und mehr steckt in den harten Elektrobeats und weichen Synthlines und vor allem den Drums: mit massiver Percussion, als unverwechselbarem Branding, bringt Jaime die Clubnächte zum Beben.

Jaime liefert „Zeitgeist-Sound“ vom feinsten, technisch ausgereift mit viel Liebe zum Detail: „Urban deluxe“. Musik aus purer Energie, die den Lifestyle der Stadt einfängt. Jaime hat für sein Debütalbum mit diversen Künstlern und Freunden gearbeitet, jeder steuerte seinen ganz speziellen Touch zu dem Projekt bei, unverwechselbar und doch immer neu. Von Rap über R’n’B zu Trap und allem, was in den Räumen dazwischen resoniert: ein Track-Paket mit einzigartigem Style synchronisieren sich zu einem Gesamtkunstwerk mit straighter Linie.

Live überzeugt Jaime mit epochalem Sound und einer Show voller Percussion, Drums und brachialen Beats die keinen Korper unbewegt lassen. Dabei bedient er sich allerlei Genres die von Hiphop bis hin zu Trap reichen. Durch das Vereinen von Drumset, Percussions, Synthesizern und seiner Stimme entsteht ein kreatives und innovatives Set.

Der Ausnahmekünstler liefert mit seinem Soloprojekt den Sound, der direkt aus Berlin Friedrichshain zu kommen scheint – und doch lebt und arbeitet der Mann mit dem beeindruckend gepflegten Schnurrbart im Outback der Alpen. So what? Jaime hat verstanden, Jaime verwandelt die Message der Zeit in Tone: Du bist nicht in der City. Die City ist in dir!

Am 29.03. veröffentlichte Jaime mit Danyiom als Feature-Gast seine Single „Real Love“. Er traf Danyiom in Berlin zu einer Schreibstunde und die Jungs bauten dieses wunderbare Stück. Ein R&B/Rap-Track mit einem sanften, aktuellen Sound. Es ist riesig und zerbrechlich zugleich. Die Botschaft dieser brandneuen Jaime-Single ist einfach….. “manchmal ist es besser auf die wahre Liebe zu warten“! “Real Love“ zeigt eine weitere Facette des kommenden Jaime-Albums „Creatures“ (VÖ: 26.04.), folgt aber den vorherigen Singles mit ihrem “urbanen Sound” und dieser super ausgefallenen und komplexen Produktion.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen. Erst nach der Aktivierung werden Daten an den jeweiligen Anbieter übermittelt.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Video laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzRGYXQ3ZnRfUV9nIiB3aWR0aD0iMTAwJSIgaGVpZ2h0PSIzMTUiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49ImFsbG93ZnVsbHNjcmVlbiI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies:
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.
  • Reject all cookies:
    No cookies except for those necessary for technical reasons are set.

You can change your cookie setting here anytime: Datenschutz. Impressum

Back