Víkingur Ólafsson

Reflections Part 3 – RWKS

Künstler: Víkingur Ólafsson
EP: Reflections Part 3 – RWKS”
VÖ: 19.02.2021
Label: Deutsche Grammophon
Website: https://vikingurolafsson.com

Bearbeitet: @thorstenammann

Ólafsson und zeitgenössische Musikerkollegen schicken die beiden großen Komponisten Debussy und Rameau auf eine Zeitreise in die Gegenwart.
Eine Serie von vier digitalen EPs geht dem im März erscheinenden Album „Reflections“ voraus.
Am 19. Februar 2021 erscheint nun “Reflections Part 3 – RWKS”, mit drei Lesarten und Neudeutungen Rameau’scher Werke sowie einem Dialog mit Debussy.
Auf Rameaus Musik basierend ist “Muse d’eau” zu hören, ein eindringliches Rework von Christian Badzura, außerdem “La Cupis”, eine zarte Transformation von Balmorhea, dem in Texas ansässigen Duo Rob Lowe und Michael A. Muller, ferner zu hören ist mit „Footsteps” eine musikalische Spiegelung des isländischen Sängers und Multiinstrumentalisten Helgi Jónsson, geschöpft aus Debussys “Des pas sur la neige“. Abgerundet wird die EP von “L’Entretien des Muses”, eine hypnotisch-elektronische Bearbeitung durch das Post-Rock-Duo Hugar.
Hugars Stück wurde bereits am 5. Februar 2021 veröffentlicht.

“Debussy · Rameau Reflections” in voller Länge erscheint am 12. März 2021 auf CD und LP.

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies:
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.
  • Reject all cookies:
    No cookies except for those necessary for technical reasons are set.

You can change your cookie setting here anytime: Datenschutz. Impressum

Back